Genuss und Erholung - mit Tiefgang
vom 07.-14. Oktober 2018, in Montegrotto, (Italien) Hotel Garden Therme

 

                                                                 Eine Woche in der wir uns auf allen Ebenen Gutes gönnen wollen.

 
In einem sicheren und geschützten Rahmen kannst du ankommen und da sein mit allem was dich ausmacht. Es gibt genug Raum und Zeit für alle Themen die sich zeigen, alles ist willkommen.

 
Mit dem verbundenen Atem werden wir uns in dieser Zeit mindestens 5 mal auf die Reise in unsere inneren Welten begeben. Uns füllen mit Energie, mit Lebenskraft. Die Weisheit unserer Seele und unseres Körpers erfahren und die Selbstheilungskräfte aktivieren. Dies und noch mehr hat uns der verbundene Atem zu bieten. Kraftvoll und immer wieder neu.

 
Im körperwarmen Thermalwasser werden wir schweben, loslassen üben und uns gegenseitig tragen und bewegen, auf dass wir Entspannung pur erfahren können.

 
Es wird Zeit geben für Austausch und Gespräch und auch Freizeit für Nichts - Tun oder vielleicht einen Ausflug nach Venedig (S-Bahn,30 min) ?

 
Wir werden im Fluss des Geschehens erforschen was uns sonst noch gut tut und Dem folgen.

 
Das köstliche vegetarisch/vegane Essen aus der Küche des Hotels Garden Therme wird unseren Genuss vervollkommnen.

 
So gestärkt, erholt und vielleicht auch (innerlich) gewachsen, kannst du in deinen All-Tag zurückkehren und möglicherweise auf andere, neue Art weitergehen.

 

 

 

Seminarkosten: 580,-€ p.P., Frühbucherpreis bis zum 31.03.2018 - 530,- €

 
Hotel: Im DZ € 805,00 pro Person. Im EZ € 875,00 pro Person. Vollverpflegung inclusive.

 (Kurtaxe nicht inbegriffen)

 
Ich unterstütze Fahrgemeinschaften.

 
Seminarleitung: Y.Elke Roßner,  Praxis für ganzheitliche Psychotherapie (HpG)

 Naumburger Str. 28, 04229 Leipzig

 Tel.:0163-5720443, 0341-3192414

 www.yamuna-info.de, https://www.facebook.com/praxis.yamuna

 
Seminarort: Corso Terme 7
I - 35036 Montegrotto Terme (PD)
Tel: 0039/049-8911699
Fax: 0039/049-8910182
www.gardenterme.it

 
Anmeldung ab sofort und über die Homepage, wenn noch Fragen offen sind auch gern per Telefon

 

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

KALI Meditation - eine dynamische, bewegte Körpermeditation

Kali ist die Göttin der Zerstörung. Kali zerstört um zu erschaffen. Dadurch, dass sie alte Strukturen hinwegfegt und den Tod dem bringt was war, erschafftt sie Raum für Wiedergeburt . Gibt sie dem Neuen Raum zu wachsen. Ihre Energie ist ein Teil der Lebenskraft. Wir alle tragen sie in uns.
In dieser Meditation wollen wir bewußt jene zerstörerischen Energien ehren, die Kali repräsentiert.

 

Wenn du diese Meditation ohne Zurückhaltung mit deiner vollen Energie und Aufmerksamkeit ausübst und dadurch, dass du diese zerstörerische Energie bewußt in dir ehrst, brauchst du sie nicht länger unbewußt in deinem Leben auszuagieren

 

Du hast die Möglichkeit dich in deiner Ganzheit zu erfahren.

 

Wir treffen uns dazu einmal monatlich, 18 Uhr in der Praxis Naumburger Straße 28, 04229 Leipzig

Termine erst wieder 2018

Dauer etwa anderthalb Stunden, Kosten 15 Euro. Anmeldung über das Formular auf der Homepage.

 --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Der Atem singt das Lied der Seele - ein Wochenene mit dem verbundenen Atem und Körpererfahrungen, vom 15.-17. Juni 2018 im Leipzig.

Wir werden mindestens 3 mal mit dem verbundenen Atem auf die Reise gehen. Dazwischen gibt es Tanz, Bewegung, Körperübungen und auch Gespräch und Austausch werden stattfinden.
die Teilnehmerzahl ist auf 9 Personen begrenzt.
Kosten 240 Euro.
Anmeldung ab sofort über das Formular der Homepage möglich.

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Die Weisheit deines Herzens,  Ein Wochenendseminar vom 14.-16. September 2018 in Leipzig

Ungefähr 60% der Zellen unseres Herzens sind Nervenzellen. Dieses Organ ist außerdem umgeben von einem elektromagnetischen Feld, das sich weit über unseren Körper hinaus ausdehnt und messbar ist.
Wenn du dein Herz nicht mehr nur als organische Pumpe betrachtest, sondern als intelligentes Organ, mit einer ganz eignenen Weisheit, kann sich ein neues Verständnis für dich selbst und für andere Menschen öffnen.
Eine neue Dimension von Liebe .
In diesem Seminar wollen wir dem Herzen zuhören, seine Botschaften ernst nehmen, würdigen und lernen seiner Weisheit wieder mehr zu vertrauen. 
Möglicherweise werden wir noch vorhandene alte Schmerzen und Verletzungen wahr-nehmen um sie dann verabschieden zu können.                                               
Das Thema Partnerschaft und Beziehungen werden wir in diesem Zusammenhang ebenfalls berühren.

Maximal 9 Teilnehmer.      
Kosten 240 Euro.
Anmeldung ist über das Formular der Homepage ab sofort möglich.

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Das Pferd - unser Lehrer

Ab 2018 gibt es nun auch außerhalb der Frauengruppen Wochenenden mit Pferden. Tiefe Begegnung, heilsame Erfahrungen und Erholung in der Natur stehen uns bevor.  Auch hier ist die Teilnehmerzahl begrenzt. 8 Personen ist das Maximum. Stattfinden kann ein solches Seminar ab 6 Personen.
Hier gibt es noch Restplätze.

Termin: 29. Juni - 1 juli.
Ort des Seminars wird Annaburg sein. Übernachtung wird in einer kleinen Pension oder einem kleinen Holzhaus möglich sein.